Oben von links:   Anna Krüger, Bianca Schmidt, Lea-Marie Weh,
                                     Luisa Zeiler, Romy Zeiler, Lara Schmid, Nelly Hatzenbühler

Vorne von links:   Annika Steuer, Franzi Maschke, Julia Kriehebauer, Nadine Birk,
                                       Eva Seidl, Hannah Nieberle, Ina Wahmhoff, Eva Bader

Es fehlen:                  Eileen Csauth, Caro Zühlke, Ssiyaana Venos

U18 (Jahrgänge 2004 und jünger)

Mit einer Wildcard steigt unsere erste U18-Mannschaft bei der Schwäbischen Meisterschaft in den Wettbewerb ein, von wo aus sie sich möglichst die Qualifikation zur Südbayrischen Meisterschaft erspielen wollen. Hier wird sich dann zeigen, inwiefern man den Gegnern aus Bayern gewachsen ist, und ob es möglich ist, evtl. auch bei der Bayrischen oder gar bei der Deutschen Meisterschaft ein Wörtchen mitzureden.

Als Team zwei gehen die jungen Talente des Jahrgangs 2006 ins Rennen, die sich hauptsächlich für die U16 Wettbewerbe einspielen wollen. Ob eine Qualifikation zur Meisterschaftsrunde möglich ist, wird sich zeigen. Auf jeden Fall wird ein Großteil der Mannschaft mit dem ersten Team der U18 weiter auf Meisterschaftskurs gehen.

Eure U18



Andi Dürr

BVV-Ausbildungsstützpunkt, Trainerin

+49 (0) 162 - 9621721