Zertifizierter BVV-Ausbildungsstützpunkt

Der Ausbildungsstützpunkt des SV Mauerstetten trägt erste Früchte Schon 2014 wurde dem SV Mauerstetten die Lizenz zum Ausbildungsstützpunkt verliehen.

Und inzwischen hat das Stützpunkttraining, das seit Juni 2016 regelmäßig immer am Mittwoch nachmittag stattfindet, schon erste Erfolge nach sich gezogen.

Von den 5 Mädchen aus Langweid (Jahrgang 2002-2004), die bisher daran teilnahmen, trainiert eine seit Dezember in der 3. Liga in Augsburg, die anderen 4 werden nächste Saison entweder Bezirksliga, Landesliga oder gar Regionalliga in anderen Augsburger Vereinen spielen. Das SVM-Stützpunkttraining war an diesen individuellen Verbesserungen sicher maßgeblich beteiligt. Franziska Kopold schaffte zudem den Sprung in den 18-er-Bayernauswahlkader. Für die Zukunft ist der weitere Ausbau dieses Stützpunkttrainings als Kader- und Techniktraining geplant. Momentan kommen ca. 12 junge SVM-Talente der Jahrgänge 2001 bis 2007.
Aktuelle SVM-Schwabenkaderspielerinnen des Jahrgangs 2006 sind Ina Wahmhoff, Eva Seidl, Lara Schmid, Annika Steuer und Luisa Zeiler; Julia Kriehebauer steht im Perspektivkader.
Im Jahrgang 2004 wird Schwaben vertreten durch Nadine Birk, Nelly Hatzenbühler, Lea-Marie Weh und Franziska Kopold. Nadine, Lea-Marie und Franzi sind ebenfalls Mitglieder im 18-er-Bayernkader und werden seit dieser Saison speziell bei Damen 1 und beim VCO München gefördert.
Chiara Lukes und Simona Dammer, beide 2002, sind Mitglied im Bayernkader, letztere auch im Jugend-Nationalkader (beide spielen bei Damen 1).
Isabel Martin, 2000-er-Jahrgang, war zudem ebenfalls Bayernauswahlspielerin (ebenfalls in Damen 1).


Auch 2017 hielt der Landestrainer Werner Kiermeier wiederum drei Stützpunkttrainings mit einem jeweils dazugehörigen Themenabend ab, die bei den Vertretern der vielen eingeladenen, schwäbischen Volleyballvereine großen Anklang fanden.
Jedoch darf man in diesem Zusammenhang nicht die 5 U16-Jungs vergessen, die ebenfalls regelmäßig 1-2 x / Woche in dieser Trainingsgruppe gefördert wurden und in der kommenden Saison als das Talenteteam Schwaben in der Bezirksklasse Herren antreten werden. Zudem konnten dieses Jahr der Ammersee-Cup in Inning und die Schwäbische Meisterschaft der U16 bravourös gewonnen werden. 

Eure Andi Dürr



Andi Dürr

BVV-Ausbildungsstützpunkt, Trainerin, Schiedsrichterwesen

+49 162 - 9621721