Auf den folgenden Seiten findet ihr alle Informationen rund um die zahlreichen Jugend-Mannschaften des SV Mauerstetten und der JFG Ostallgäu Nord...

Wer mehr über die JFG Ostallgäu Nord wissen möchte, findet sämtliche Informationen darüber unter folgendem Link: http://www.jfg-oal-nord.de


G-Junioren / Bambinis

Mit knapp 5 Jahren geht es los - eine großartige Fußballkarriere startet.  Auch wenn es die kleinen Fußballstars anders sehen ist Fußball jetzt noch völlige Nebensache. Viel  wichtiger ist der Spaß an der Bewegung, ein Ballgefühl zu entwickeln und die Euphorie nach einem erzielten Tor zu spüren. In kleinen Mannschaften (3 gegen 3) können sie das alles mit möglichst vielen Ballkontakten am besten erleben. Und ganz wichtig -  der Spaß steht immer an erster Stelle.

F-Junioren

Für die meisten Kinder im Alter zwischen 7 und 9 Jahren ist Fußball nichts Neues mehr. Sie haben bereits bei den Bambinis dem Ball hinterhergejagt. Die Konzentration hält noch nicht lange und die Energie muss raus. Der Bewegungsdrang ist groß und sie wollen ihre Leistungsfähigkeit im Wettbewerb mit anderen messen. Die Trainer haben die Übungen und Spiele darauf abgestimmt und berücksichtigen, dass jeder zu seinem Erfolgserlebnis kommt.

E-Junioren

In der E-Jugend haben die Fußballspieler im Alter zwischen 8 und 10 Jahren den Spaß am Fußball gefunden. Die Spieler dieser Altersstufe haben schon ihre ersten Schritte im Jugendfußball gemacht und befinden sich nun im Übergang vom Spiel- zum Lernalter. Hier beginnt die wichtige Grundlagenausbildung.  Die jungen Spieler durchlaufen eine bedeutende Entwicklung, bei der sie ihre Persönlichkeit weiter ausbilden. Der Trainer muss sich dabei bewusst sein: Er hat es nicht mehr mit ‚kleinen‘ Kindern zu tun!


D-Junioren

In der Jugendfördergemeinschaft finden die Jugendlichen im Alter von 12/13 Jahren sicherlich einen angemessenen Einstieg. Mit mehreren Teams sind wir in der Lage, Spieler unterschiedlichster Entwicklungsstufen adäquat einzusetzen und zu schulen. Im "goldenen" Lernalter legen wir besonderen Wert auf das Techniktraining und damit den Grundstock für die Entwicklung jedes Fußballers.

C-Junioren

Mit 13 und 14 Jahren ist es an der Zeit, taktische Fähigkeiten zu erwerben. Natürlich darf die Verbesserung der Technik jedes Einzelnen nicht außer Acht gelassen werden. Eine besondere Herausforderung für uns stellt jedoch die körperliche Entwicklung der Jugendlichen in diesem Lebensabschnitt dar. Ein erfahrenes Trainerteam weiß, worauf es ankommt.

B-Junioren

Im Alter von 15 und 16 Jahren erleben B-Jugendliche ein besonderes körperliches Wachstum, was den Sport zunehmend athletischer werden lässt. Während einer intensiven taktischen und technischen Schulung sind wir uns der Tatsache bewusst, dass Jugendlichen heute ein vielfältiges Freizeitangebot zur Verfügung steht, mit dem wir uns messen müssen. Diese Herausforderung nehmen wir gerne an.

A-Junioren

Der A-Jugend-Bereich umfasst Spieler im Alter von 17 und 18 Jahren. In dieser Phase legen wir besonderes Augenmerk auf die Bindung der Spieler zum Sport und auf die gemäßigte Integration in den Erwachsenenbereich. Taktisches Verhalten sowie technische Fertigkeiten werden verbessert, sollten jedoch schon während der bisherigen Ausbildung erworben sein.